logo.png

Themen: Digital-Agentur, Digitale Transformation, Online Marketing, Webprojekte, Innovation

Website Relaunch oder Website Redesign?

website_relaunch_oder_website_redesign

Website Relaunch oder Website Redesign: Was brauche ich?

Für Ihre Kunden benötigen Sie einen Internetauftritt, der zum Unternehmenserfolg beiträgt. Dafür ist es unerlässlich, dass hin und wieder eine Überarbeitung der bestehenden Website stattfindet. Vielleicht möchten Sie neue Inhalte integrieren, das Webdesign aufpeppen oder den neusten technischen Anforderungen nachkommen. Wie umfangreich soll die Überarbeitung sein? Ist eher ein Website Relaunch oder ein neues Design empfehlenswert? Ganz gleich, ob es sich um eine reguläre Internetseite oder einen Webshop handelt, die Unterschiede zwischen Relaunch und Redesign sind stark.

 

Redesign: das perfekte Design für Ihre Webseite

Mit der Zeit passt das Webdesign Ihrer bestehenden Internetseite nicht mehr zu Ihrem Unternehmen. Vielleicht bietet sich ein Redesign der Seite an, da sie nicht mehr der gewünschten User Experience entspricht. Oft soll das Webdesign auch überarbeitet werden, damit der Kunde ein neues Produktangebot von Ihnen einsehen kann. Manchmal empfiehlt sich das Redesign, um mittels der großen Suchmaschinen besser gefunden zu werden. Beim Redesign ist zu bedenken, dass es tatsächlich nur um das Design geht. Kurzum: Aspekte wie das CMS werden nicht angepasst. Durch die Maßnahmen des Redesigns erhält die Webseite einen neuen Look. Sie können es daher mit einem Anstrich Ihres Hauses in einer anderen Farbe vergleichen.

 

Grundlegende Veränderung: der Website Relaunch

Ein Relaunch unterscheidet sich vom Redesign erheblich. Jetzt geht es nicht mehr nur darum, die Website für Ihre Kunden oberflächlich zu überarbeiten. Ein Relaunch ist vielmehr eine Erneuerung Ihrer Website und damit ein Neustart. Zum einen wird das Webdesign angepasst und zum anderen wird das Konzept hinter der Website neu ausgearbeitet. Letzteres umschließt daher auch die Technik. Ein Relaunch ist somit dringend angeraten, sobald Ihre Website bezüglich Webdesign und Technik nicht mehr mit der heutigen Zeit geht. So würden beispielsweise zu lange Ladezeiten dafür sorgen, dass Ihre Kunden zur Konkurrenz klicken. Beim Relaunch streichen Sie Ihr Haus nicht nur neu, sondern Sie reißen für einen Ausbau neue Wände ein.

 

Website Relaunch oder Redesign: Was ist empfehlenswerter?

Hierauf gibt es keine Pauschalantwort, denn ob Sie einen umfangreichen Relaunch benötigen, lässt sich nur individuell bestimmen. Grundsätzlich lässt sich aber festhalten, dass ein Relaunch für gewöhnlich alle fünf bis sieben Jahre durchgeführt werden sollte. Ist die Website sehr gut, reicht manchmal auch nur ein Redesign. Für die Entscheidung für oder gegen einen Relaunch sollten Sie verschiedene Faktoren mit einbeziehen. Hierzu gehören technische Erneuerungen in puncto Informatik, neue interessante Online-Marketing-Kanäle oder Anpassungen an die neuen Algorithmen der Suchmaschinen.

Unabhängig davon, ob die Wahl letztlich auf einen Website Relaunch oder ein Redesign fällt: Stellen Sie sicher, dass ein kompetenter Experte die Überarbeitungsmaßnahmen durchführt. Nur so sind sie zielführend.

Veröffentlicht am: 26.12.2019