<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=114245&amp;fmt=gif">
logo.png

Themen: Digitale Transformation

Internationale Webseiten im B2B und B2C aufbauen und gestalten

Internationalisierung von B2B und B2C Unternehmen

Das Web gewinnt gerade auch für mittelständische Unternehmen im internationalen B2B- wie auch B2C-Handel immer mehr an Bedeutung. Durch gekonntes Online-Marketing ergeben sich Chancen global auf sich aufmerksam zu machen und neue Geschäftspartner zu akquirieren bzw. selbst geeignete zu finden.

Die globale Internetseite ist der Türöffner und entscheidet über die Außenwirkung des eigenen Unternehmens. Allerdings gelten nicht überall die gleichen Regeln im Bereich Aufbau, Usability und Aufmachung des eigenen Webauftritts wie in Deutschland.

Aber wie passt man die eigene Internetseite so an, dass sie auch für internationale Geschäftskontakte ansprechend ist bzw. wie erstellt man Internetseiten für fremde Märkte?

In Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Pfalz sind wir bei blindwerk diesen Fragen in einem Tages-Seminar nachgegangen. Themen waren Strategie, Gestaltung und Aufbau internationaler Webauftritte für KMU`s wie auch für Marktführer und Hidden-Champions der Industrie.

Den Download unseres Vortrags finden Sie als PDF unter nachfolgendem Link:

Jetzt IHK Beitrag ansehen!

Veröffentlicht am: 26.04.2016

Brandneue Posts