Medipool

Das Problem ist altbekannt: In medizinischen Einrichtungen bindet die Geräte-Verwaltung oftmals viel Zeit und Personal aufgrund intransparenter Informationen, wer die jeweiligen Geräte gerade nutzt und wie lange. Es kommt zu Geräteengpässen oder auch unnötigen Neuanschaffungen, zusätzliche Zeit ist für die Überprüfung und Instandhaltung vonnöten.

Die Aufgebe von blindwerk - neue medien GmbH bestand in der Unterstützung von ProNES bei der Entwicklung des bedienerfreundlichen Gerätemanagementsystems MediPool, über das sich per Touchscreen-Bildschirm mit angegliederter Schrankanlage Geräteparks im 24/7-Dienst zentral verwalten und ausgeben lassen.
Jetzt mehr erfahren...

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

blindwerk_fallstudie_mediepool_1.png
tools.png

Digital-Beratung

Durchgehende Beratung in Konzeptionellen und Strukturellen Fragen der Ansprechpartner und des Managements.

testing.png

Layout

Stimmige, reduzierte und sinnvolle Auswahl der Elemente, Schriften und Farben. Arbeiten mit realen Texten und Bedienelementen.
search.png

Entwicklung

Realisierung des Gerätemanagement-Systems „MediPool“ bestehend aus einer Software zur Bedienung per Touchscreen auf einem Bildschirm und einer komfortabel nutzbaren Schrankausgabe als zentrale Sammelstelle der Geräte.

Das Management ihres Geräteparks stellt medizinische Einrichtungen vielfach vor Herausforderungen:

  • Wo befinden sich die Geräte?
  • Wie lange werden sie voraussichtlich genutzt?
  • Entsprechen sie aktuellen sicherheitstechnischen Standards oder müssen sie geprüft bzw. gewartet werden?
  • Was passiert im konkreten Störfall?
  • Welche Kostenstelle übernimmt die Abrechnung für jeweilige Gerätezeiten?

In Zusammenarbeit mit blindwerk - neue medien hat die ProNES Automation GmbH das spezialisierte Gerätemanagementsystem MediPool entwickelt.

Intuitiv per Touchscreen-Bildschirm bedienbar, sorgt die schlüsselfertige, modular aufgebaute Lösung mit angegliederter Schrankanlage für die notwendige Transparenz aller Vorgänge rund um den Gerätestatus und eine nachvollziehbare Zuordnung zu Nutzungs- und damit Kostenstellen.

Mithilfe des durchgehenden Überblicks über den Bestand lassen sich die Geräte einfacher und besser warten, Geräteengpässe werden ebenso vermieden wie unnötige Neuanschaffungen. Das Personal ist weniger eingebunden, damit einher geht eine signifikante Zeitersparnis und die Funktionsbereiche sind besser mit Geräten versorgt.

Bei blindwerk - neue medien GmbH schätzen wir die schnelle, professionelle Auffassungsgabe des blindwerk-Teams. Wir greifen daher gerne für Speziallösungen auf die Dienste der blindwerk - neue GmbH zurück. Sie setzen komplexe Kundenprozesse in ansprechenden und userfreundliche Techniklösungen um.

Jochen Weber

ProNES Automation GmbH

Logo FitterYou

Jetzt Fallstudie laden!

Mit langjähriger Projekterfahrung und tiefgehendem technischem Know-how haben wir ein detailliertes Konzept vorgelegt, in dem alle gewünschten Anforderungen und Zielsetzungen genau beschrieben sind. Erfahren Sie mehr...

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).